City Tour in Strasbourg- 12 von 12 im November

Heute bekommst du im Blogformat 12 von 12 wieder Einblick in meinen Tag.

Ich habe ein Wochenende ohne meine Familie verbracht – und das komplett alleine. Sowas kam noch nie vor, seitdem ich Mutter bin. Umso aufregender ist es für alle Beteiligten.

Der Tag beginnt also in meinem Hotelzimmer sehr Kunst lastig. Ich bin nämlich im „Hôtel des Arts“ untergekommen.

12 von 12 im November

Nach dem Frühstück setze ich mich etwas an den Laptop zum Schreiben und um den Adventskalender für die Adventszeit vorzubereiten.

12 von 12 im November

Die Gasse, in der sich mein Hotel befindet ist schon sehr weihnachtlich geschmückt. Viele Menschen machen Fotos von den geschmückten Häusern. So auch ich. Aber warum hängen da Teddybären am Haus?

12 von 12 im November

Direkt nebenan ist die Kathedrale Notre-Dame. Ich habe noch etwas Zeit und und gehe rein. Es ist Gottesdienst und ich bin sprachlos von der Akustik im Inneren. Höre etwas zu. Unmöglich die Kathedrale von der Nähe auf ein Bild zu bekommen. Hier die mittleren Eingangstüren.

12 von 12 im November

Die Kids haben sich pains au chocolat gewünscht. Das kaufe ich in der Bäckerei.

12 von 12 im November

Auf dem Weg zum Bahnhof komme ich an vielen Geschäften vorbei. So auch an diesem, in das ich mit den Kids bestimmt reingegangen wäre. Ein Süßigkeiten-Laden.

12 von 12 im November

Außerdem komme ich an einem tollen Buch vorbei, das ich gerne für die Kinder für die Adventszeit hätte. Jeden Tag eine kleine Geschichte. Der Titel weicht komplett vom französischen Titel ab. Ist oft so bei Büchern.

12 von 12 im November

Die kleinen Läden und Cafés sind schön und haben malerische Namen wie hier: „Au Fond de la Théière“. Hier gibt es Tee.

12 von 12 im November

Ach, ich mag diesen Anblick! Reisefieber!

12 von 12 im November

Für meinen Sohn habe ich einen TGV fotografiert.

12 von 12 im November

Der Zug ist voll. Ich sitze neben einem Vater, der mit seinen Töchtern unterwegs ist und kann mich sehr gut in ihn reinversetzen. Bin ich ja sonst auch immer mit Kindern unterwegs.

12 von 12 im November

Zuhause angekommen geht es bald drauf bei Nieselregen auf die Abendrunde mit der Hündin.

12 von 12 im November

Das war mein Tag in Bildern. Danke fürs Anschauen.

Viele Grüße

Michaela

2 Gedanken zu „City Tour in Strasbourg- 12 von 12 im November

  1. Ich kann mich noch sehr gut an mein erstes Wochenende ohne Kinder erinnern, ich bin in der Nähe geblieben🙈 zur Sicherheit. Ob meine Kids das schaffen? Mein Mann? ❤️ Disclaimer: es ging gut, wir haben mal telefoniert, aber ich hab mich aufs Wiedersehen gefreut. Ein gutes Gefühl…und wichtig.
    Nächstes Wochenende geht es für mich wieder los. Ich freue mich schon. Dieses Mal nehme ich mir auch vor, ein wenig zu genießen und nicht nur zu arbeiten.
    Danke für deinen Tag 🍀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert