Michaela Weissert

– Mit Kindern die Welt entdecken – 

Essenstipps für deine Reisen

Reisen mit Kindern

Ich bin ein Fan von Kochen auf Reisen, weil es unter anderem einfach auch Geld spart. Bei einer sechsköpfigen Familie nicht unerheblich. 

Heute möchte ich dir ein paar Essens-Ideen mit an die Hand geben, die ihr auf Reisen kochen oder backen könnt. Manches verlangt einen Backofen und manches kannst du ganz einfach auf dem Herd kochen. 

Hauptspeisen:

  • Kartoffeln (oder Pommes Frites), Spiegelei und Spinat
  • Nudeln mit Sauce und Käse
  • Pizza zum Selbstbelegen (jeder kann selbst bestimmten, was drauf kommt)
  • Maispuffer mit Tomate-Mozarella und grünem Salat
  • Reissalat mit belegten Broten 
  • Grießbrei
  • Arme Ritter lieben unsere Kinder und darf auf keiner Reise fehlen. Es gibt auch eine Abwandlung aus einem Rezeptbuch und zwar die Arme Prinzessin mit süßem Belag und Zucker

Nachspeisen: 

  • Joghurt mit frischen Früchten (oder fertiger Fruchtjoghurt)
  • Pudding selbstgemacht oder gekauft
  • Eis
  • Gummibärchen 

Wir schauen immer, was wir gerade leisten können. Je nach Kapazität fällt das Essen dann aus. Nimm dir da den Druck raus. Ein Butterbrot ist auch ein Mittagessen 🙂 

Was ist dein liebstes Reiseessen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert